Prüferische Durchsicht und limited review

Welche Abschlüsse unterliegen einer gesetzlichen Prüfungspflicht und welche nicht? In welchen Situationen kann eine prüferische Durchsicht durch einen externen Wirtschaftsprüfer Ihre Position stärken und Sicherheit schaffen? Unsere Experten beraten Sie gerne in allen Fragen der prüferischen Durchsicht und Limited Review.

Zur Stärkung des Vertrauens in Ihren Jahresabschluss bei Investoren oder bei der Verwaltung besteht die Möglichkeit, eine kritische Würdigung auf Basis einer Plausibilitätsbeurteilung durch unsere Wirtschaftsprüfer vornehmen zu lassen. Unabhängig ob nach nationalen oder internationalen Standards gibt Ihnen die prüferische Durchsicht durch unsere Wirtschaftsprüfer die notwendige Sicherheit. Unsere Services bieten sich an für:

  • veröffentlichte Quartalsberichterstattungen oder beispielweise vor einem Börsengang, dessen Stichtag mehr als vier Monate nach dem letzten Jahres-/Konzernabschluss liegt.
  • kleine, gesetzlich nicht prüfungspflichtige Gesellschaften, bei denen keine Identität zwischen dem Gesellschafterkreis und der Geschäftsführung besteht.

  
Haben Sie Fragen oder weiteren Informationsbedarf?

* Pflichtfelder

Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für die Zuordnung für eventuelle Rückfragen gespeichert werden. Ich habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Kontakt